Karate News

Iain Abernethy aus Cumbria/England, 7. DAN, British Combat Association, ist einer der führenden Experten des angewandten Karate und Mitglied der 'Combat Hall Of Fame'. Er lehrt die Karate Kata als ein vollständiges Kampfsystem zur Selbstverteidigung. Dabei ist ihm vor allem die Vermittlung der Methoden und Prinzipien, die in der Kata für die Selbstverteidigung stecken, wichtig. Seine Anwendungen sind praxisbezogen und befassen sich mit unterschiedlichen Kampfsituationen und -distanzen.

 

Am 18.8.-19.8.2018 konnten sich in Achim ca. 70 Karateka aus ganz Deutschland davon überzeugen. Darunter auch unser Karate-Trainer Andreas Seebeck.

 

Iain Abernethy (Mitte) mit Andreas Seebeck (rechts) und einem langjährigen Karate-Weggefährten Knut Riedel aus Hamburg (links).
Iain Abernethy (Mitte) mit Andreas Seebeck (rechts) und einem langjährigen Karate-Weggefährten Knut Riedel aus Hamburg (links).