In dieser Übungsstunde wird in Begleitung von Mama, Papa, Oma oder Opa  gespielt und geturnt. Die Kinder sollen erste Bewegungserfahrungen mit Hilfe dieser Stunde erlernen. Spielerisch wird versucht den Kindern das Turnen schmackhaft zu machen. Das Bewegen und immer neue Hürden zu bewältigen, soll motivieren immer neue Sachen auszuprobieren.

 

Erreichen wollen wir dass die Kinder folgendes lernen:

-         Körperhaltung

-         Körpereigenwahrnehmung

-         Körperkoordination

-         Ausdauer

-         Motorische Geschicklichkeit

-         Muskelkräftigung

-         Selbstvertrauen

-         Soziale Kompetenz